iPhone-Einrichtung für Smart DNS-Proxy

iPhone-Einrichtung für SmartDNS oder DNSProxy

Wenn Sie planen, das iPhone mit Smart DNS Proxy zu verwenden, empfehlen wir Ihnen, Ihren Router zu konfigurieren. Details zur Router-Konfiguration finden Sie auf unserer Seite Wie man einen Router konfiguriert.

Wenn Sie keinen Zugriff auf den Router haben, mit dem Sie verbunden sind, finden Sie untenstehend Anweisungen zur Einrichtung des Smart DNS Proxy für das iPhone:

Diese DNS-Anweisungen funktionieren nur, wenn Sie mit Ihrem iPhone mit einem WIRELESS (Wi-Fi)-Netzwerk verbunden sind. Wenn Sie mit 3G/4G/LTE verbunden sind, können Sie den Smart DNS Proxy leider nicht verwenden. Sie müssen mit einem WIRELESS (Wi-Fi)-Netzwerk verbunden sein.

Um US-Apps von iTunes herunterladen zu können, müssen Sie ein US iTunes-Konto auf Ihrem iPad, iPhone oder iPod haben. Für UK Apps benötigen Sie ein UK iTunes-Konto, um Kanäle wie BBC, ITV und 4oD herunterzuladen. Dasselbe gilt für andere Länder. Unsere Smart DNS Proxy-Server werden Ihnen bei der Einrichtung dieser Konten nicht helfen, aber Sie können im Internet eine Lösung finden. Einfach Google:us+iTunes+Konto, etc. Sobald Sie diese Anwendungen auf Ihrem iPad, iPhone oder iPod installiert haben, können Sie den Smart DNS Proxy verwenden, um von jedem Ort/Land aus korrekt zu streamen.

1. Starten Sie die Anwendung Einstellungen und klicken Sie auf Wi-Fi.

2. Klicken Sie auf das Netzwerk, mit dem Sie gerade verbunden sind.

3. Klicken Sie auf das DNS-Feld.

4. Klicken Sie auf Server hinzufügen und fügen Sie zwei unserer DNS-Server hinzu, die sich näher an Ihrem physischen Standort befinden. Unsere DNS-Server-Standorte und die IP-Adresse finden Sie hier: https://www.smartdnsproxy.com/Servers


Achtung

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone RESTARTEN!


* Denken Sie daran, dass unser Dienst nicht mehr für Sie arbeitet, wenn sich die IP Ihres iPhones/Router ändert. Sie müssen sich in den Smart DNS Proxy einloggen und Ihre IP-Adresse AKTUALISIEREN, damit unser System Ihre IP-Adresse überprüfen und Ihre neue IP zu unserer Datenbank hinzufügen kann. Dann können Sie unseren Dienst weiterhin nutzen. Wenn Sie sich zum ersten Mal bei uns anmelden, empfehlen wir Ihnen auch, sich mit Ihrem PC über dasselbe Wired/Wireless-Netzwerk auf unserer Website einzuloggen, um unserem System Ihre IP-Adresse anzuzeigen.

Hat dies Ihre Frage beantwortet? Danke für das Feedback Es gab ein Problem bei der Übermittlung Ihres Feedbacks. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.